Germany: +49(0)621 7163591   |   info@gctlinfosys.com

Marktforschung

Marktforschungsdienste in Deutschland

Die Marktforschungsdienste, die wir Unternehmen unabhängig von ihrer Größe anbieten, können dabei helfen, Wachstumsmöglichkeiten zu erkennen und ein strategisches Verständnis für Kunden zu entwickeln. Im Gegensatz zu anderen Marktforschungsunternehmen verfolgen wir einen robusten, vollständigen Marktforschungsansatz, um sicherzustellen, dass die meisten Studien versichert sind. Unsere Beratung zu Marktstudien umfasst die Anwendung der richtigen Methodologien über die wichtigsten und sekundären Ressourcen hinweg, um Marktintelligenz zu sammeln. Unsere Regionsspezialisten und Spezialisten zeichnen sich dadurch aus, dass sie den außergewöhnlichen Ausdruck der zugrunde liegenden Informationen untersuchen, um benutzerdefinierte Marktstudienstatistiken und umsetzbare Erkenntnisse zu generieren. Schließlich setzen wir als Teil unserer Lösungen für Marktstudien fortschrittliche BI- und Visualisierungsstrategien ein, um unsere Ergebnisse hervorzuheben.

Was ist Online-Marktforschung?

Im Allgemeinen bezieht sich Marktforschung auf das Verfahren zum Sammeln, Untersuchen und Erklären von Informationen über den bestehenden Markt, Waren und Dienstleistungen für die Zielkunden. Suchen Sie nach effektiven und umsetzbaren Einblicken in Rohstoffe, Kunden, Wettbewerb, Technologie und Markt, um eine datengestützte Bestimmung für Ihr Unternehmen zu schaffen? Insgesamt zielt die Marktforschung darauf ab, die Waren, Dienstleistungen und Kunden zu kennen.

Das typische Verfahren der Marktforschung wurde durch den Besuch von Tür zu Tür geleitet, was bereits mit dem neueren Konzept des virtuellen Marktes geändert wurde. In dieser technologiebasierten Marktforschung war es sehr vorteilhaft, die potenziellen Kunden und ihre Bewertung der Waren zu erreichen.

Die Marktforschungsdienste von CLS-Soft werden mit Hilfe erstklassiger Studien und Datenanalysen erschüttert, um die Umsetzungstendenzen im Marktumfeld zu untersuchen. Es unterhält Gruppen, die mit den Erfolgen und Techniken der Wettbewerber auf dem Laufenden sind, die bei der Formulierung und Prognose von Handelsunternehmensrichtlinien helfen. Wir überprüfen Marktmöglichkeiten durch überlegene Informationsanalyse- und Informationsvisualisierungsfähigkeiten. Unsere Marktintelligenz ermöglicht es Gruppen, käuferzentriert zu werden, Know-how über die Marktbedürfnisse und Kundenbewertungen zu erlangen, relevante Statistiken in Echtzeit zu sammeln, Verkaufschancen zu steigern, Risiken zu verringern, den Marktanteil zu erhöhen und einen aggressiven Vorteil zu erzielen. Experten für die intelligente Anwendung erstklassiger Studienmethoden, darunter CATI, CAWI, persönliche Diskussionen,

Profitieren Sie von quantitativen und standardmäßigen Marktstudientechniken in unseren führenden und anderen Forschungsmethoden, die Ihr Handelsunternehmen mit der Konkurrenz vergleichen, disruptive Technologien und Waren untersuchen und Aspekte erfassen, die das Kundenverhalten unter Druck setzen.

Nutzen Sie Zone-Experten, die den großen Druck der zugrunde liegenden Fakten untersuchen, Entdeckungen validieren und umsetzbare Erkenntnisse gewinnen können. Fortgeschrittene Fähigkeiten in der tabellarischen Erfassung und Visualisierung von Informationen, die interessante Stile, Trends und Korrelationen in Ihren heutigen und Zielmärkten hervorheben.

Worauf Online-Marktforschung abzielt

Authentische Daten und Marktanalysen sind die Grundlage für den Aufbau eines erfolgreichen Viewpoint-Unternehmens, da sie dem Unternehmen den genauen Standpunkt liefern, um Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die den Marktanforderungen entsprechen.

1. Kennen Sie den Zielkunden

Sie müssen eine vollständige Vorstellung von Ihren Zielkunden und ihren Entscheidungen haben. Wenn Sie diesbezüglich eine Strategie verfolgen, wird Ihr Geschäft schneller expandieren.

2. Kennen Sie das Verhalten des Kunden

Die Gründe Ihrer Kunden kennen, warum sie bereit sind, Ihre Waren oder Dienstleistungen zu kaufen. Welche Auswirkungen hat der Einkauf und bringt er Vorteile für Ihr Unternehmen?

3. Erkunden Sie Einnahmemöglichkeiten

Untersuchen Sie Einkaufskonzepte, um die genaue Preisgestaltung oder Platzierungsplanung zu ermitteln, um die Erfolgschancen zu erhöhen.

Der Prozess der Online-Marktforschung

Generell gibt es zwei Prozesse der führenden Online-Marktforschung:

  • Hauptforschung

Die Primärforschung ermöglicht es Ihnen, Fakten aus erster Hand zu haben, während Sie sich sofort an Ihre Organisation für Leistungsziele wenden. Diese Studien können in Form von Interviews und Maßnahmen erfolgen.

  • Sekundärforschung

Sekundäre Studien sind alle öffentlich zugänglichen Fakten, die Sie für Ihren gewünschten Markt nutzen könnten. Diese Studie hat die Verwendung von Bewertungen und Studien zusammengestellt, die von anderen Gruppen, Behörden, Medien und Forschungsunternehmen oder verschiedenen Ressourcen durchgeführt wurden, zusammen mit Stichwortlisten, Wettbewerbslisten und vielen anderen. Die haben bereits Studien angestellt und führen vertretbare Statistiken daraus.

Schritte der Online-Marktforschung

  1. Definieren Sie die Zielgruppe

Ihre Zielinstitution oder Käuferpersönlichkeit definiert die Person, die Ihr Zielkäufer ist und auf die Sie sich durch Ihre Kampagnen konzentrieren. Um die Zielgruppe zu definieren, ist es wichtig, Informationen wie Alter, Standort, Aktivitätsidentität, Einkommen, anspruchsvolle Situationen, Abteilung, Unternehmen usw. Ihrer Zielorganisation zu haben.

  1. Rechercheanfragen vorbereiten

Wenn Sie Ihr Ziel festgelegt haben, machen Sie sich die Fragen bewusst, die für die jeweilige Institution gelten könnten. ZB Wenn Ihr Produkt oder Angebot auf Verbraucher aus allen Epochen und Abteilungen von Handelsunternehmen abzielt, stellen Sie sicher, dass die Studienfragen segmentiert sind, um korrekte Ergebnisse zu erhalten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Fragen mit relevanten Alternativen bereitstellen und jetzt keine losen Enden haben, um sie besonders zu machen.

  1. Erhöhen Sie das Engagement der Teilnehmer

Die letzte Ebene besteht darin, zu bestimmen, wie Sie die entsprechende Zielgruppe erreichen möchten. Dies kann aus zahlreichen Werbekanälen stammen, einschließlich Social-Media-Kampagnen, E-Mail-Kampagnen und Kundenansprache.

  1. Fassen Sie die Ergebnisse zusammen

Sobald die Effekte da sind, beginnen Sie mit der Zusammenstellung einer genauen Zusammenfassung der Ergebnisse und fassen Sie sie gut zusammen. Die Ergebnisse müssen eine Regierungspräzision, einen Ergebnis- und Aktionsplan, einen Spielerhintergrund und gezielte Statistiken darüber enthalten, was die Auswirkungen symbolisieren.

  1. Nutzen Sie die Online-Marktforschung

Online-Marktplatzstudien ermöglichen es Unternehmen, ihre Überzeugungen zu verbessern und sich mit verifizierten Statistiken auszustatten, die ihnen helfen können, Kapazitäts-Leads in Kunden umzuwandeln.

  1. Globale Reichweite

Für internationale Unternehmen sind Online-Marktplatzstudien sinnvoll, da sie ihr Publikum weltweit erreichen können, ohne dass das Studienteam physisch in einem bestimmten Bereich anwesend sein muss.

  1. Mehrzweckplattform

Die meisten Unternehmenskunden sind derzeit online und mit dem Logo auf einem Online-Medium verbunden, was bedeutet, dass Online-Marktplatzstudien dabei helfen können, einige Zielagenturen zu erreichen und zu trennen.

  1. Flexibilität

In einem Online-Markt genießen Sie Flexibilität nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen. Beispielsweise können die Online-Studien in Form einer E-Mail oder einer Social-Media-Werbung vorliegen, die die endgültige Reaktion der Kunden erzielen könnte.

Warum wir CLS-Soft für Ihre Marktforschung empfehlen

CLS-Soft verfügt über eine nachgewiesene Erfahrung in der Marktanalyse und bietet seinen Kunden wettbewerbsfähige Marktforschungsdienste an. Unsere erfahrenen Marktanalysten bieten die besten Markteinblicke, um Ihr Geschäft strategisch auszubauen. Darüber hinaus führen wir eingehende Recherchen und Analysen durch, damit sich unsere Kunden ein detailliertes Bild vom Wachstum ihres Marktes machen können.